Experttalk | Strategisches Vorgehen im BGM Kontext

Donnerstag, 10. März 2022: 16:00 – 17:00 Uhr

Gesundheitsmanagement im Betrieb stellt heute ein bedeutendes Instrumentarium der Mitarbeiterführung dar.

Dabei geht das BGM mittlerweile über Arbeitssicherheitsthemen und betriebsärztliche Angelegenheiten weit hinaus und kann sogar Teil einer übergeordneten Unternehmensstrategie sein.
Innerbetriebliche Strukturen, Prozesse und die eigene Betriebskultur führen zu einer Vielseitigkeit des Themas und zeigen die Komplexität einer BGM Umsetzung.

Erfolgversprechend scheint vor allem eine strategische Herangehensweise, um aus vielen kleinen Maßnahmenpaketen ein, in sich stimmiges, betriebliches Gesundheitsmanagement zu etablieren.

In unserer Expertenrunde möchten wir uns genau dieser Thematik zuwenden und zum gemeinsamen Erfahrungsaustausch anregen.

Diskutieren wir gemeinsam mit BGM Expert:innen über genau diese Themen und begeben uns gemeinsam mit Ihnen in eine spannende  Diskussion rund um die strategische BGM Planung.

  • Welche Maßnahmen machen in meinem Unternehmenskontext Sinn und wie sieht hier die strategische Herangehensweise aus?
  • Wie kann ein konkreter Planungsprozess für die unterschiedlichsten Maßnahmen umgesetzt werden?
  • Auf welche Art und Weise kann ein Kommunikationskonzept den Erfolg der betrieblichen Gesundheitsförderung unterstützen?

Zur Teilnahme einfach ausfüllen und anmelden

Über all diese Fragen sprechen wir am 10. März in unserer Expertenrunde mit MOVEEFFECT Kund:innen Marina Müller von der Firma Dethleffs, sowie mit Herrn Fabian Singler von der AOK. Gemeinsam wollen wir zum Erfahrungsaustausch anregen und Einblicke in eine strategische BGM Planung erlangen.

Datum: 10. März 2022 | 16:00 – 17:00 Uhr

Geladene Gäste

Marina Müller | Projektleiterin Betriebliches Gesundheitsmanagement meisterleistung GmbH / Dethleffs

Fabian Singler | Themenfeldmanager BGM/nBL AOK Baden-Württemberg

Roman Heinzle | CEO MOVEEFFECT

kostenlos für alle Teilnehmer:innen